Blog

Good news! Programmatic Native Ads mit AppNexus!

Content PromotionNative AdvertisingPerformance Marketing

7. April 2016 von Brigitte Bertling

Die ersten Programmatic Native Ads sind für uns etwas ganz besonderes. Und heute ist so ein Tag des „first time ever“, denn es wird amtlich: Wir machen’s mit AppNexus und steigen in den Wachstumsbereich Programmatic Native mit Volldampf ein. Die strategische Partnerschaft mit dem weltweit führenden Anbieter von Werbetechnologie ermöglicht uns die Erschließung eines neuen und extrem spannenden Kundensegments. Zu diesem gehören Trading Desks, Retargeter und mobile DSPs, die nun das Inventar von Ligatus benutzen können.

Gleichzeit profitiert AppNexus von unserer Top-Expertise: Für AppNexus ergeben sich durch das internationale Ligatus Netzwerk hervorragende Synergien, schließlich sind wir in neun europäischen Ländern aufgestellt. Mehr als 1.200 Premium-Webseiten und monatlich 31 Milliarden Ad-Impressions sprechen eine deutliche Sprache.

Als Gruner + Jahr Tochterunternehmen stellen wir mit unseren ausgewählten journalistischen Qualitätsangeboten die Ansprache von Premium-Zielgruppen mit hohem Conversion-Potenzial sicher und bieten damit adäquate Umfelder für die Schaltung von Programmatic Native Ads. Die Win-Win-Koop geht aber noch weiter: Publisher können durch die nativen Formate die Qualität der Werbung auf ihren Seiten optimieren und profitieren auch wirtschaftlich von der Kooperation.

Außerdem kann mit Hilfe der eingesetzten Version 2.3 des Open RTB Protokolls, das hinter der AppNexus-Technologie steht und auch bei Ligatus zum Einsatz kommt, erstmals eine Standardisierung des Buchungsvorgangs von nativen Werbemitteln vorangetrieben und so das Wachstum von Programmatic Native europaweit weiter gefördert werden.

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *