Blog

Studie: Content Marketing in der DACH-Region

Content PromotionNative AdvertisingNeueste Artikel

19. Juli 2016 von Brigitte Bertling

Endlich ist sie da: Unsere Länder übergreifende Content Marketing Studie in der DACH-Region. Mit den relevanten Insights der Untersuchung hoffen wir eine lebhafte Diskussion anzuregen, die dem Thema endlich gerecht wird. Es geht weniger darum, Content Marketing sowie Native Advertising und Content Distribution als Hype sondern als hervorragende Marketing- und Distributionstools zu begreifen, um aktuelle oder potenzielle Kunden mit hochwertigen Onlineinhalten in Kontakt zu bringen.

Neben dem Status quo untersucht die Content Marketing Studie unterschiedliche Perspektiven. Fragen zu Ziel(en), Planung, Reichweitenaufbau und Erfolgsmessung werden ebenso beantwortet, wie Fragen rund um das Thema Content Distribution. Gerade die Content Distribution hatte es uns angetan, wir hatten nämlich den Eindruck, dass diese mehr in den Vordergrund gerückt werden muss und eigene Untersuchungsparameter verdient. Allein mit den unterschiedlichen Formen des Content Marketing kommt nämlich niemand weiter – oder nur bis zu einem gewissen Punkt. Wer an „Content is king“ glaubt, wer wirklich nachhaltigen Erfolg mit Content Marketing Maßnahmen haben möchte, braucht eine fundierte Content Distributions-Strategie.

Content Marketing Studie

Ein Ergebnis sei bereits an dieser Stelle verraten: Die Frage, ob Content Distribution vernachlässigt wird, muss mit einem „jein“- beantwortet werden. Denn: Unsere Befragten Top-Experten wissen schon um das Verhältnis zwischen Content-Produktion und Content Distribution. Vor allem, das es nicht ausreicht, allein tollen Content zu erstellen und diesen sich selbst zu überlassen. Es muss schon etwas passieren, im Seeding. Doch leider, und das ist sicherlich nicht überraschend, fehlt es oftmals an Budget und an Ressourcen und manchmal auch am Überblick wie hoch nun das Budget für bezahlte Content Distribution ist.

Ligatus Content Marketing Studie_Budget Content Distribution

Das macht die Arbeit in diesem spannenden Feld nicht unbedingt einfacher für die jeweiligen Experten. Schon aus diesem Grund gilt hier umso mehr die Alltagsweisheit: „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.“ Wer erst mal schwarz auf weiß liest, wo sich die Höhen und Tiefen sowohl im Content Marketing wie auch in der Distribution verbergen (können), wird mit unserer Studie „Content Marketing und Content Promotion in der DACH-Region“ eine echte Offenbarung erleben. Egal, ob Content Marketing oder Content Distribution: Wir helfen Ihnen, erfolgreich zu sein!

Die Content Marketing Studie wurde per Online-Befragung unter 100 Werbetreibenden, Agenturen und Publishern durchgeführt. 49 Prozent kommen aus dem Mittelstand, 17 Prozent aus Konzernen und 35 Prozent aus Kleinunternehmen. Über 50 Prozent der Teilnehmenden sind Geschäftsführer, Abteilungs- oder Bereichsleiter. Knapp 35 Prozent bezeichnen sich als „sonstige Angestellte“ und zehn Prozent als selbständige Unternehmer.

Jetzt kostenlos herunterladen:

Ligatus Content Marketing Studie 2016

 

close

Alle neuen Artikel per E-Mail erhalten:

Zurück

7 Gedanken zu „Studie: Content Marketing in der DACH-Region“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.